Nordby

  Im Norden von Fanø , auf der Wattseite gegenüber von Esbjerg gelegen ist Nordby das gesellschaftliche und Geschäftszentrum der Insel. Das Dorf ist nicht nur Fährhafen sondern auch Heimat der überwältigenden Mehrheit der Insulaner. Eine Attraktion sind die Seehunde. Unweit der Kaimauer, nur 20m von der Straße entfernt befindet sich eine kleine Sandbank auf... Weiterlesen →

Von Esbjerg nach Fanø

Esbjerg ist die fünftgrößte Stadt Dänemarks und der wichtigste dänische Hafen an der Nordseeküste. Große Bedeutung hat der Hafen vor allem für die Offshoreindustrie. Von hier aus werden sowohl die dänische Winparks, als auch die Öl- und Gasförderplattformen versorgt. Auch die Verschiffung von Windkraftanlagen für den Offshorebetrieb erfolgt von diesem Hafen aus - das hätte... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑