Sizilien: Naturreservat Zingaro

Zwischen Capo san Vito im Norden und Scopello im Süden, zwischen den Klippen und Buchten des Golfs von Castellamare befindet sich das Naturreservat Zingaro (Riserva Naturale dello Zingaro). Hier findet sich eine reiche, subtropische, mediterrane Flora und Fauna. Das Naturschutzgebiet wurde 1981 errichtet, nachdem der geplante Bau einer Straße von Scopello nach San Vito lo... Weiterlesen →

Ein Sizilanischer Traum: In Scopello die Seele Baumeln lassen

Unweit der Nordwestspitze Siziliens, am Westrand des Golfs von Castellamare liegt die kleine Dorf Scopello. Der Küsten- und ehemalige Fischerort am Thyrrenischen Meer hat weniger als 100 Einwohner und gleicht eher einer weitverstreuten Siedlung. Sehenswert sind das unmittelbar nördlich angrenzende Naturreservat, Zingaro, das älteste Siziliens,  sowie die historische Thunfischfabrik, Tonnara. Daneben bietet Scopello die Klippen,... Weiterlesen →

Sizilien 2010

Im Gegensatz zu unseren, gemäßigten Breiten, beginnt der Sommer im subtropischen Mittelmeerraum deutlich früher, ist wärmer, trockener und dauert auch länger. Entsprechend gilt das Mittelmeer auch als Badewanne Europas. Warum also nicht den Sommerurlaub vorverlegen? In den späten Frühling, Ende Mai? Auch wenn ich vor knapp drei Wochen noch auf den Skiern gestanden habe. Gesagt... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑