Ski Arlberg: Rendl – St.Antons schöne Seite

Der erste Schock ist überwunden, St.Anton ist tothässlich, die erste nacht in einer gemütlichen Bleibe überstanden. Tagesziel, es ist Sonntag - der Rendl. Der Rendl ist der südlichste und wohl der abgelegenste Teil des zusammenhängenden Arlberg Skigebietes. Die Zubringerbahn liegt einen dreiminütigen Fußmarsch von der Galzigbahn entfernt, im Zentrum von St.Anton. In 10 Minuten Überwindet... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑