Hamm: Ein Feld voller Gras

Auf dem Acker vor meinem heimatlichen Gehöft tut sich dieser Tage ungewöhnliches. Die Felder sind lange abgeerntet, Mais und Getreide längst eingefahren. Es ist Zeit für die Zwischenfrüchte, die zumeist und einzig der Gründüngung dienen - etwa Senf oder Büschelblumen. Dieses Jahr ist das anders. Auf dem Feld direkt gegenüber wächst auf rund 2,5 Hektar... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑