Buntes Tulpenfestival im Nordostpolder

Schon vor einigen Jahren hatten wir uns entschlossen uns von den endlosen und bunt blühenden Tulpenfeldern in den Niederlanden verzaubern zu lassen. Da die Blütezeit, erst recht die der Vollbüte kurz ist, meist von Ende April bis Anfang Mai und dazu auch noch das Wetter stimmen sollte vertrösten wir uns Jahr um Jahr. Dann kam... Weiterlesen →

Ein Hauch von Frühling – und ein bisschen mehr

Was lange währt wird endlich gut. Der Frühling hat sich in diesem Jahr ungewohnt lange Zeit gelassen - und ist irgendwie immer noch nicht so richtig angekommen. Doch Vorsicht - das ist eigentlich, Moment, das war mal ganz Normal. Der Klimawandel trübt unsere Sinne. Die verganenen Nichtwinter der Vorjahre und ihre häufig schon sommerlich angehauchten... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑