Ende der Eiszeit: Rekordsommer im Pitztaler Gletscherskigebiet

Der Pitztaler Gletscher bildet das höchstgelegene Wintersportgebiet in Österreich und den Ostalpen.  Keine Seilbahn in Österreich führt so hoch hinauf wie die Wildspitzbahn - am Hinteren Brunnenkogel erreicht sie eine Höhe von 3.428m. Höhe heißt (fast) immer auch niedrigere Temperaturen. Dies gilt noch heute - allerdings auf einem allgemein höheren und weiter ansteigenden Temperaturniveau. Schnee... Weiterlesen →

Frühling im Pitztal

Während auf den Bergen noch tiefster Winter herscht, zieht im Pitztal gerade der Frühling ein. Der Winterschnee ist weitgehend abgeschmolzen, lediglich der oberste Talboden ist noch schneebedeckt. Vereinzelt finden sich die Hinterlassenschaften mächtiger Lawinen. Überall hört man das gurgeln des Schmelzwassers, Wasserfälle stürzen über die Felsen ins Tal. Dank des Frühlings-Krokus stehen die noch von... Weiterlesen →

Skigebiet Rifflsee im Pitztal: Frühjahrsskitour (1)

Aus dem März 2010: Der Winter ist gegangen, die Berge sind noch schneebedeckt. Zeit für eine kleine Frühjahrsskitour durch die Tiroler Alpen. Zunächst ging es mit der Bahn nach München, dann mit dem Auto weiter in die Berge. Schon auf der bei der Fahrt zum Fernpass wurde klar, dass sich wohl nur eine Fahrt zu... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑