Wurster Nordseeküste: Badetag

Auch wenn dieser Sommer an der Küste bis Ende Juli eher magere Durchschnittskost war, das ein oder andere Bad im kühlen Nass der Nordsee war dennoch drin. Die oft wenig sommerlichen Temperaturen bieten nämlich einen großen Vorteil, der Temperaturunterschied ist gering. Bei einer Luft- und Wassertemperatur von etwa 20°C fällt der Badegang deutlich leichter als... Weiterlesen →

Bremerhaven: Hunde-Action im Sonnenuntergang

Eigentlich sollte es eine ganze normale Runde werden. Gassigehen eben, am späten Nachmittag bei ausnahmsweise trockenem Wetter. Doch kann wurde es Licht. Die untergehende Sonne lugt durch die Wolken, taucht die Welt in Gold. Ein ungeplanter, aber umso besonderer Moment - wie hab ich das vermisst. Ob der Dackel das auch so sieht? Oder hat... Weiterlesen →

Frühlingsluft um die Nase wehen lassen

Die Luft ist klar, fast windstill. Die wärmenden Sonnenstrahlen wecken die ersten Frühlingsgeister. Eigentlich so ähnlich wie gestern am Seedeich - nur das heute zum ersten mal in diesem Jahr das Solthörn unser Ziel ist. Einer einsamen  Landspitze zwischen Wremen, Misselwarden und Dorum. Einem unserer Lieblingsplätze an der Wurster Nordseeküste. Hier kann man sich wunderbar... Weiterlesen →

Cuxhaven: Hundeparadies Sahlenburger Strand

Immer wenn es im Sommer ans Meer gehen soll, zum baden und schwimmen wohlgemerkt, fahren wir zum Sahlenburger Strand. Nicht nur weil hier der schönsten Sandstrand im Elbe-Weser-Dreieck liegt, auch weil wir keinen Wahl haben. In Sahlenburg befindet sich der einzige Hunde(sand)strand im ganzen Cuxland. Hundestrand Sahlenburg Der für Hunde vorgesehene Strandabschnitt befindet sich linkerseits... Weiterlesen →

Schnee am Meer

Es hat geschneit, bis ans Meer. Das besondere - der Schnee ist doch tatsächlich liegen geblieben und das nicht nur bis zum Mittag. Es ist zwar icht viel, aber immerhin ist das Land in ein wunderbares, unschuldiges Weiß getaucht. Das Meereis, von Anfang Januar, längst geschmolzen, die Arktische Reviera Geschichte, dennoch macht Schnee den Winter.... Weiterlesen →

Wurster Nordseeküste: Mit dem Dackel in den Sonnenuntergang

Die Sommerzeit ist die Zeit der Sonnenuntergänge. Sicher, die Sonne ist bisher noch jeden Tag auf- und untergegangen - doch nur im Sommerhalbjahr versinkt sie hier im Norden, scheinbar direkt im Meer. Tausendmal gesehen, fast genausoft fotografiert und drüber geschrieben - trotzdem immer wieder etwas besonderes. Warten auf den Sonnenuntergang Sonnenuntergang Für das große Spektakel... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑