Wandern: Zum Steingletscher

Ein Highlight der Schweiztour, der Weg zum Steingletscher. Sie ist eine zwar eine nur kurze dafür aber extrem eindrückliche Wanderung durch eine junge, noch vor kurzem eisbedeckte Landschaft. Der Bereich unmittelbar vor der Gletscherzunge ist erst seit wenigen Tagen eisfrei und wurde vielleicht noch nie von einem Menschen betreten. Die Wanderung ist gleichzeitig auch eine... Weiterlesen →

Büsenbachtal in der Lüneburger Heide

Ganz nach dem Motto "Einmal ist Keinmal" ging es nach unserem Premierenbesuch der Lüneburger Heide im Frühjahr, zum Herbstanfang, noch einmal in die Heide. Wir waren ohnehin in der Gegend und Hund und Herrchen brauchen Auslauf, vor dem dunklen Winter auch noch mal eine Vitaminspritze in Form von Sonnenlicht. Über Stock und Stein durchs Büsenbachtal Ausgangspunkt... Weiterlesen →

Großer Aletschgletscher (2): Am Eisstrom entlang zum Märjelensee

Das Bettmerhorn ist nicht das Ziel sondern der Start für eine eindrucksvolle Wanderung entlang des größten Eisstroms der Alpen. Dem Großen Aletschgletscher. 14 Kilometer durch eine gewaltige Hochgebirgswelt, mitten im Unesco Weltnaturerbe - immer das einstmals ewige Eis im Blick.  Die gewaltigen Kräfte der Natur hautnah vor Augen. Zum Märjelensee Der Normalweg zum Märjelensee unpassierbar.... Weiterlesen →

Großer Aletschgletscher (3) – Vom Märjelensee zur Fiescheralpe

Zwischen dem Eggishorn im Süden und dem Strahlhorn im Norden liegt ein kleines Hochtal, das Märjela. Hier finden sich mehrere kleine, flache und sumpfige Gewässer - Die Märjelenseen. Bis zu Beginn des 250. Jahrhunderts lag hier der große und gefürchtete, eisgestaute, Märjelensee. Der zu dieser Zeit noch wesentlich größere, vor allem dickere, Aletschgletscher versperrte den... Weiterlesen →

Großer Aletschgletscher (1): Aufs Bettmerhorn

Einer der Höpepunkte, wenn nicht sogar der Höhepunkt meiner Schweizreise war die Wanderung am Großen Aletschgletschers. Dem mit Abstand gewaltigsten Eisstrom der Alpen. Mit der Bahn von Fiesch zur Talstatation Betten, dann mit der Seilbahn via Bettmeralp zum Bettmerhorn. Von dort Aus zu Fuß, immer den Gletscher entlang, zum Märjelensee, von dort aus weiter zur... Weiterlesen →

Wattenmeer: Neues vom Duhner Loch

Bereits im letzten Sommer waren die Veränderungen am Wattenweg nach Neuwerk ein heißes Thema. Auch aktuell geht das Thema wieder durch die Presse. Das Duhner Loch, ein sich vertiefender Priel vor Sahlenburg, erschwert den Weg zur Insel immer mehr. Die Problematik ist über den Winter nicht einfach so verschwunden. Laut Presseberichten ist Sie ist aktueller... Weiterlesen →

Lüneburger Heide: Durch die Weseler Heide

Ich muss zugeben, es ist mein erstes Mal in der Lüneburger Heide. Obwohl die Region in Tagesausflugsdistanz liegt, bin ich hier höchstens mal durchgefahren oder habe meine Spuren in den Schnee des "Heidegletschers" gesetzt. Wirklich gewesen bin ich hier also noch nicht.  Weiterhin habe ich bis vor kurzen geglaubt – und ich behaupte mal ich... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑