Goldene Stunde mit versinkendem Feuerball

Der Sommer 2019 hat natürlich auch seinen schönen seinen, denn für richtige Hitze braucht es vor allem klares und trockenes Wetter - die perfekte Zutat für spektakuläre Sonnenuntergänge. Fast jeder Tag endet mit einem. Das sind zu viele um jeden einzelnen davon zu genießen. Nun war es mal wieder an der Zeit - denn kein... Weiterlesen →

Bremerhaven: Vom Norden in den Süden

Bislang verlief dieser Sommer für uns ohne herkömmlichen Urlaub. Ein Umzug stand an und ist nun vollzogen. Teilt man Bremerhaven entlang der Geeste in einen Nord- und einen Südteil, zogen wir vom Norden in den Süden, von der nördlichen Innenstadt Bremerhavens nach Geestemünde. Keine wirkliche Distanz aber dennoch ein Abschied - vor allem von den... Weiterlesen →

Bremerhaven: Dürrehelfer in der Not

Aufgrund der anhaltenden Dürre werden viele Straßenbäume in Bremerhaven, bereits seit dem letzten Jahr, bewässert. Zwar regnet es immer wieder, die Niederschlagsmengen decken jedoch nicht den Bedarf und die Grundwasserstände sind niedrig. Viele Straßenbäume in der Seestadt wurden daher mit Wassersäcken bestückt, die inzwischen nur mehr nur von der Stadt, sondern auch vom THW und... Weiterlesen →

Kreuzfahrtschiffe in Bremerhaven: Gewinn oder Verlust?

In der Sommersaison sind sie wieder in aller Munde, in Bremerhaven liegt fast jeden Tag mindestens eines an der Columbuskaje. Die Rede ist von Kreuzfahrtschiffen, den weißen Riesen der Meere. Erst am vergangenen Sonntag konnten wir vom Lohmanndeich aus beobachten, wie "Mein Schiff 5", mit theatralischer Musikbegleitung, in See stach. Riesig sind aber nicht nur... Weiterlesen →

Wurster Nordseeküste: Weddewarder Siel

Im äußersten Norden von Bremerhaven, noch oberhalb des Containerhafens liegt das Weddewarder Siel. Seit etwa Mitte des 20. Jahrhunderts entwässert es den Grauwallkanal. Ohne diesen großen Entwässerungsgraben, wären weite Teile der Wurster Nordseeküste, vor allem entlang des Geestrandes, das sogenannte Sietland, weder nutzbar, noch bewohnbar. Der Bau des Grauwallkanals führte aber auch zu Problemen in... Weiterlesen →

Sommer 2019: Unerträgliche Hitze

Es ist heiß. Für meinen Geschmack viel zu heiß. Noch um 21:30 wurden in Bremerhaven mehr als 30°C gemessen, eine tropische Nacht steht bevor. Ich und vermutlich auch viele andere Menschen, Tiere und die Natur leiden.  Nicht nur unter der Hitze, auch  unter der Trockenheit. Der Juni schickt sich an einen neuen Temperaturrekord aufzustellen, wieder... Weiterlesen →

…nochmal unfassbares Himmelspektakel: Leuchtende Nachtwolken²

Die letzten Abende boten des öfteren ein seltenes Himmelsschauspiel: Leuchtende Nachtwolken. Erstmals am 12 Juni, dann sehr schwach am 15 Juni und nun, extrem spektakulär am 21. Juni. Ausgerechnet am längsten Tag, in der kürzesten Nacht. Dem Tag der Sommersonnenwende. Schon kurz nach Sonnenuntergang, um 22 Uhr, deutete sich an das es heute wieder leuchtende... Weiterlesen →

Saturn & Vinyl: Das Ende des stationären Handels?

Vor wenigen Jahren bin ich auf den Vinylzug aufgesprungen. Das Plattenfieber hat mich gepackt. Alte, analoge Technik. Große, runde Tonträger, schicke Cover und ein toller Sound. Vor allem aber Musik zum anfassen - ich finds einfach geil. Kaum zu glauben, aber die gute alte Schallplatte wird wohl die CD überleben. Als Kind der 80er Jahre,... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑