Schiermoonikoog: Goldener Oktober

Der Oktober hat im Gegensatz zum grauen November die angewohnheit ein milder, farbenfroher Herbstmonat zu sein – der tiefstehenden Sonne und geringen Nebelneigung sei Dank. Am der niederländischen Nordseeküste fiel dieser Oktober – zumindest während unserer aufenthaltes auf Schiermonnikoog besonders goldig aus.
Mal stürmisch, mal windstill und vor allem meist trocken und sonnig. Zwar fehlte zu diesem frühen Zeitpunkt noch das bunte Laub -aber wozu braucht man das schon? Die Insel bietet schließlich herrlich leuchtenden Dünengräser und der in der Sonne schimmerden Sand. Anbei einige Eindrücke.

 

#Schiermoonikoog Dämmerung Leuchtturm Oktober 2009
Der Tag verabschieded sich noch einmal mit einem letzten Feuerwerk von Farben. Im Herbst backen die Engel immer besonders eifrig Plätzchen. Schließlich ist ja bald Weihnachten.

Ein Kommentar zu „Schiermoonikoog: Goldener Oktober

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: