Cuxhaven: Den kann man sich sparen – Hundestrand in Döse

Seit dem letzten Frühjahr gibt es in Cuxhaven einen weiteren Hundestrand. Dieser liegt direkt an der Kugelbake in Döse und ist damit, neben dem Sahlenburger Strand, der zweite Sandstrandabschnitt, an dem das Mitbringen von Hunden gestattet ist.  Man geht mit der Zeit – soweit so gut. Das ist aber auch schon das einzig Positive.
Cuxhaven hat die Hundebesitzer in die letzte Ecke abgeschoben. An einen kurzen und nicht wirklich schönem, steinigen Strandabschnitt. Selbst das Hochwasser erreicht das Meer das Ufer nur mit Mühe und Not-  wenn überhaupt. Dann darf man sich den Strand auch noch mit Kite- und Windsurfern teilen.  Zu allem Überfluss wird der nur wenige Meter dahinterliegende Weg zur Kugelbake ständig von Menschenmassen frequentiert. Ruhe und Erholung – Fehlanzeige. Von der in Deutschland wie überall herrschenden Leinenpflicht ganz zu schweigen.

Wie überall in Cuxhaven ist auch der neue Hundestrand Kurbeitragspflichtig, das heisst nichts anderes, als das der Zutritt zum Strand Eintritt kostet. Ganze 3€ sind es in diesem Jahr, pro Person wohlbemerkt. Der Strandzugang gleicht nicht nur zu Corona-Zeiten einem Sicherheitsbereich, der Eingang einer Schleuse. Aber das ist eine andere Geschichte, über die ich mich schon lange mal auslassen möchte. Vielleicht klappt’s ja mal.
Wozu zahl man den Eintritt überhaupt? Am Hundestrand gibt es keinerlei Infrastruktur. Keine Strandkörbe,  keine Fuß- oder Hundeduschen – generell kein Süßwasser. Dazu wird man gleich nach dem Abkassieren abgefangen und darüber belehrt was man mit Hund so alles nicht darf – etwa über die Promenade laufen, nach Duhnen etc….
Nein, der Hundestrand an der Kugelbake ist wahrlich nicht zu empfehlen.
Als Fazit bleibt nur eines, die „neue“ Hundefreundlichkeit in Cuxhaven (mit Ausnahme von Sahlenburg) ist vor allem eins – Fassade.


siehe auch:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: