Familien-skiparadies: Ramsau am Dachstein

Unterhalb der mächtigen Südwände des Dachsteinmassivs liegt das klein Dörfchen Ramsau. Bekannt ist der Ort, vor allem, für sein nordisches Wintersportzentrum, die SKI-WM gastierte bereits hier. Daneben findet sich auch ein mittelgroßes alpines Wintersportgebiet – ideal für junge Familien, Anfänger und Genußskifahrer. Dieses hängt nur teilweise zusammen, teils auch nur in einer Richtung.
Unterhalb der Dachstein-Gletscherbahn, auf einem spektakulärem Hochplateau liegen die Adlerlifte. Nur per Bus oder PKW erreichbar führt eine Talabfahrt zurück ins Tal. Die Lifte selbst erschließen mittelschwere Hänge in toller Hochgebirgskulisse.
Hauptskiberg ist der Rittisberg. Hier finden sich neben einem großen Übungsgelände abwechslungsreiche Abfahrten, erschlossen durch eine 4er-Sesselbahn und einen Schlepplift.
Rund um Ramsau finden sich weitere, meist Schlepplifte mit eher einfachen Pisten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: