Bremerhaven: Summer in the City

Bremerhaven im Sommer, vielleicht eine der schönsten Städte der Welt? Lange, laue Abende, nur selten unerträglich heiß und immer das Wasser in der Nähe. Ich kann mir in der warmen Jahreszeit jedenfalls kaum einen besseren Ort zum Leben vorstellen als in Deutschlands einziger Großstadt an der Nordseeküste. Auch dann nicht, wenn es wie derzeit, draußen bei knapp 12°C eher herbstlich wirkt und die Natur endlich  ihren wohlverdienten Regen bekommt.
Von ihrer schönsten Seite zeigt sich die Seestadt in der goldenen Stunde, kurz vor Sonnenuntergang. Die Stadt wird in ein wunderschönes, warmes Licht getaucht, während draußen auf der Nordsee die Sonne langsam im Meer versinkt. Kurzurlaub Zuhause – kein Ort der Welt könnte in diesem Moment schöner sein.

#Sonnenuntergang Bremerhaven Semaphor 2020
Gegen 22 Uhr versinkt die Sonne mit einem Lichtspektakel in den glitzernden Fluten der Nordsee. Noch Fragen?

10 Kommentare zu „Bremerhaven: Summer in the City

Gib deinen ab

    1. Der Juli ist in unserer Gegend schon immer der regenreichste Monat gewesen. In 10 Tage haben wir immerhin schon etwas mehr als die Hälfte vom Soll erreicht…. Nach 4 Dürremonaten ein Tropfen auf den heißen Stein.
      Aber ich geb zu, mir geht es auch auf die Nerven.

      Gefällt 1 Person

  1. Man muss sich den Sommer schön erinnern, aber … der Regen tut wirklich not. Noch nicht einmal 10 cm tief ist die Krume in unserm Garten durchfeuchtet, Wie es in der Landwirtschaft aussieht, habe ich keine Ahnung, müsste nicht irgendwie oder -was jetzt geerntet werden?
    Und von Bremerhaven träume ich heute noch, aber gut, das sind Kindheitserinnerungen, da gab vor dem Deich wohl schon das Strandbad, aber der Eintritt war zu teuer, aber hinter dem Deich gab es nur irgendwelche Schienen und Ödland. Und … Kistner war noch ein blühendes Gewerbe. 😉

    Liken

      1. Das Kurzzeitgedächtnis versagt, wenn es auf einmal 48 Stunden lang regnet, zwar fein und regelmäßig, wie es eigentlich gut für die Pflanzen ist, und dabei noch kalt wird, wo man doch schon die Sommerflitterflatterkleider aus dem Schrank geholt hatte.
        😉

        Gefällt 1 Person

  2. Großstadt!? Das hätte ich gar nicht gedacht. Ich fands da so herrlich entspannend (ist aber auch schon wieder viel zu lange her).

    Liken

    1. Natürlich ist Bremerhaven keine Großstadt im allgemeinen Sinne und überwiegend ruhig :-).
      „Großstadt“ mit mehr als 100.000 Einwohnern, nach einer Definition aus dem Vorletzten Jahrhundert – wurde nie aktualisiert ;-).

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: