Überfahrt von Lauwersoog nach Schiermonnikoog

Wie alle West- und Ostfriesischen Insel ist auch Schiermonnikoog nur auf dem See und Luftweg zu erreichen. Fährhafen der Insel ist das am Festland gelegene Lauwersoog. Für die etwa 10 Kilometer lange Strecke zum Anleger auf der Insel, benötigen die Schiffe ungefähr 45 Minuten, daneben verkehrt ein Katamaran, der für die gleiche Strecke nur eine halbe Stunde benötigt. Die Überfahrt dauert etwa 45 Minuten und ist recht unspektakulär.

 

 

Aus dem Oktober 2009


Verweise:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: