Alpincenter Wittgenstein: Hesselbacher Gletscher

Skitour Lahn-Dill-Kreis-Siegen-Wittgenstein Teil 5

Kleingladenbach und das Alpincenter Wittgenstein trennt nur ein Bergrücken und die Hessisch-Nordrheinwestfälische Landesgrenze. Entsprechend kurz ist die Fahrzeit auf der Straße, die topographisch bedingt jedoch einen Umweg um die Hügel herum nehmen muss.

Der Skilift befindet sich am Nordhang einer kurzen Hügelkette, westlich des Dorfes Hesselbach, eigentlich mitten im nichts. Neben den üblichen Verdächtigen im Sauerland, Winterberg & Co, hat auch das Alpincenter Wittgenstein von der Förderung aus dem Masterplan Wintersportarena profitieren können. Als einziges alpines Skigebiet im Kreis Siegen-Wittgenstein. Entsprechend modern sind Beschneiungsanlage und Pistenfahrzeuge. Diese ermöglicht mittlerweile auch Skibetrieb, unabhängig von der Naturschneelage. Daher wohl auch die Bezeichnung „Hesselbacher Gletscher“. Bedingt durch die anspruchsvolle Abfahrt, 90 Höhenmeter auf etwa 320m Strecke, davon ein guter Teil flacher Auslauf, ist der Kunstschnee auch bei der derzeitigen Schneelage von nutzen. Der Naturschnee, ohne Nachschub von oben, würde sich hier schnell abfahren.
Die in mehreren Steilstufen zu Tal führende Hauptabfahrt liegt parallel zum Ankerlift. Daneben exisitiert eine weitere, nicht beschneite Waldabfahrt, die heute nicht befahrbar ist. Auf halber Höhe befindet sich eine Skihütte.

Da der Tag schon recht fortgeschritten ist und einige Skifahrer am Gletscher unterwegs sind, ist die Piste schon recht aufgefahren, der Schnee etwas angetaut und schwer. Frisch präpariert ist die sportliche Abfahrt sicherlich ein regionaler Hit – heute nicht mehr. Entsprechend  geht es weiter zur letzten Station des Skitages.

Datenblatt Skigebiet Hesselbach:
Skilift Hesselbacher Gletscher
Höhe Talstation: ~409m
Höhe Bergstation: ~495m
Höhendifferenz: ~84m
Länge: ~320m

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: