Ein Hoch auf die Lufthansa – Flug gestrichen und trotzdem zu Hause

Was gibt schöneres als am Vorabend der Heimreise, beim gemütlichen Restaurantbesuch, eine SMS mit dem Inhalt „Ihr Flug wurde leider annulliert“ zu erhalten…Kurzer Blick auf den Wetterbericht – der verheißt für Frankfurt am Main ab Morgen Mittag nichts gutes. Schneefall bei leichten Minusgraden. Dem hat der Räumdienst des Flughafens, kurzfristig, wenig entgegenzusetzen – zumindest nimmt die Lufthansa dies vorrausschauend an. Großer Mist!

#Flug Wien München Bremen
Flug von Wien nach Bremen via München.

Lufthansa storniert Flug – was nun?

Alternative Deutsche Bahn?

Der Flug wurde also annuliert? Was tun? Wir folgen zunächst dem Link in der SMS,  ein kostenloses Bahnticket – naja. . Mit der Bahn vom Frankfurter zum Bremer Flughafen dauert im  Besten Fall 4-5 Stunden – wenn alles nach Plan verläuft. Aber Schneefall, die Bahn und nach Plan verlaufen? Wo Sie doch schon mit ein wenig Herbstlaub auf den Gleisen überfordert ist? Da können die 4-5 Stunden schnell zu 10 und mehr  Stunden werden…

Flug kurzfristig umbuchen

Da zu erwarten ist, dass auch weitere Flüge annuliert wurden, wir also nicht die einzigen Umsteiger vom Flugzeug auf die Bahn wären, gilt es dies um jeden Preis zu vermeiden. Im Zug im Gang sitzen wollen wir nämlich auch nicht…
Ich kann mir wirklich schöneres vorstellen, als Stundenlang in zugigen Bahnhöfen oder auf ICE-Gängen zu stehen!

#Lufthansa Terminal in München
Diverse Flugzeuge der Lufthansa am Terminal am Münchner Flughafen. Mit Austrian von Wien nach München, vor dort mit Lufthansa zurück nach Bremen – so geht Service.

Fast eine Stunde in der Lufthansa-Hotline gefangen

Also ab in die Lufthansa-Hotline, es gibt bestimmt noch Alternativen? Etwa einen Flug über München mit akzeptabler Umsteigezeit! Warteschleife. 10 Minuten, 20 Minuten, eine halbe Stunde. Die Zeit vergeht, die abgespielte Werbung in Dauerschleife fängt an zu nerven, wirklich zu nerven.

Einfach & unkomplziert, kostenlos Umgebucht

Das warten nimmt kein Ende. Eine Stunde ist vergangebn. Endlich ist ein Mitarbeiter am Apparat. Anstandslos bucht er unsere Tickets um. Ohne Umschweifen, ohne weitere Kosten – trotz des gebuchten, günstigsten, Economy Light Tarifes. Aller Ärger ist verflogen, für das Wetter kann niemand etwas, höhere Gewalt. Ein Hoch auf die Lufthansa, das ist Service.
Wie das ganze wohl bei Ryanair & Co ausgegangen wäre?


Übersicht: Wientour in der Adventszeit


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: