Goldener und Grauer Herbst

Wer nach Feierabend noch ein bisschen Tages-, vor allem Sonnenlicht genießen möchte muss sich derzeit sputen. Selbst im Vergleich zu meiner westfälischen Heimat scheint die Sonne an der Wesermündung derzeit schon eine halbe Stunde kürzer, so sie es denn tut.

Goldener Herbst – Sonnenuntergang zum Feierabend

Leuchtturm Bremerhaven.
Sonnenuntergang am Pingelturm.

Noch gut einen Monat lang werden die Tage kürzer, die Nächte länger. Dafür ists im Sommer dann andersherum. In der Jahresumme erhält jeder Punkt auf der Erde genau die gleiche Menge an Tageslicht – gerecht oder?
Wie auch immer. Die Zeit des Sonnenuntergangs liegt derzeit ziemlich genau zur Feierabendzeit, gegen 16:15. Perfekt um bei einer Runde Gassi mit dem Vierbeiner noch die letzten Sonnenstrahlen des Tages zu genießen und dem goldenen Feuerball beim versinken zuzuschauen.

 

Grauer Herbst

War der auf den Dürresommer folgende Dürreherbst zunächst golden und sonnig, lichttechnisch eher gnädig geht es seit dem Wochenende grau und dunkel zu. Typisches Novemberwetter – abgesehen von der fehlenden Feuchte, von ein paar Schneeflocken und etwas Sprühregen mal abgesehen. Dazu haben die Bäume inzwischen ihr Laub verloren. Einst bunt und prächtig dominiert nun kahl und trist. Genau die richtige Zeit für gemütliche Sofaabende – und das ist ja auch was schönes.

#Bremerhaven-Reinkenheide

 

2 Kommentare zu „Goldener und Grauer Herbst

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: