Hirzenhain: Skilift am Eiershäuser Hang

Skitour Lahn-Dill-Kreis-Siegen-Wittgenstein Teil 2

Nach dem Tagesauftakt am  Schönscheidlift in Hartenrod stand als nächstes der Skilift Hirzenhain auf der Liste. Hirzenhain ist ein kleines Dorf am Nordrand des Lahn-Dill-Berglandes, „bekannt“ vor allem für seinen Flugplatz (zumindest laut Wikipedia) – weniger für sein Wintersportangebot. Der örtliche Skilift  befindet sich nördlich der Ortschaft – am Eiershäuser Hang. Betreiber ist der Skiclub Hirzenhain.

Skigebiet Hirzenhain

Der Hang ist für eine Einzelanlage durchaus abwechslungsreich und bietet zwei Abfahrtsvarianten. Beide teilen sich das obere Viertel der Piste, danach biegt die einfache Variante scharf nach rechts ab, geradeaus führt ein mittelschwerer, durchaus schöner Pistenabschnitt. Kurz vor der Talstation verreinigen sich beide Abfahrten wieder. Die Längste Piste ist rund 600m lang. Auf der anderen Seite des Skiliftes findet sich eine weitere, mittlerweile aber brachliegende, steile Pistenvariante. Diese ist bei ausreichender Schneelage aber noch befahrbar.
Vom Liftausstieg bietet sich zudem ein schlöner Ausblick auf die nördlich anschließende Talsenke um Eschenburg und das anschließende Rothaargebirge.

Pistenzustand & Schneeverhältnisse

Der Eiershäuser Hang präsentierte sich heute nur teilweise präpariert. Eigentlich nur im unteren, flachen Drittel der einfachen Abfahrt. Für eine Präparation der gesamten Piste schien nicht ausreichend Schnee zu liegen. Die Pistenraupe hätte vermutlich eine ganze Menge Dreck und Erde an die Oberfläche befördert, die Bedingungen eher verschlechtert.
Wie auch immer, auch ohne Präparierung ist die Schneedecke ist teilweise schon abgefahren, hier und da lugt die Grasnarbe hervor. Vor allem im obersten Hangbereich ist der Schnee schwer, etwas nass und aufgefahren aber noch befahrbar.
Die Skipiste wird heute vor allem von Kindern und Jugendlichen frequentiert die das vermutlich seltene Vergnügen einer ausreichenden Schneedecke sichtlich genießen.

Datenblatt Skigebiet Hirzenhain:
Skilift am Eiershäuser Hang
Höhe Talstation: ~440m
Höhe Bergstation: ~560m
Höhendifferenz: ~120m
Lift-Länge: ~430m
Pistenlänge: bis zu 600m


siehe auch:

  • Skiclub Hirzenhain
    Betreiber und Informationen zur aktuellen Schneelage sowie Liftöffnungszeiten

Ein Kommentar zu „Hirzenhain: Skilift am Eiershäuser Hang

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: