Sturmflut: Sturmtief Benjamin

Der beste Freund der Nordseeküste, der Wind, zeigt auch im Jahr 2019 was er kann. Sturmtief Benjamin pustet und spült den Norden durch und hat dazu auch eine Sturmflut im Gepäck. Der Pegel in Bremerhaven stieg zum Nachmittagshochwasser auf fast 9 Meter – was etwas mehr als 2 Meter über dem mittleren Hochwasserstand entspricht. Entsprechend stürmisch präsentierten sich die Fluten am Bremerhavener Weserdeich. Das Weserstrandbad meldete fast komplett Land unter.

#Sturmflut Benjamin Weserstrandbad
Sturm, Wind & Wellen – ich liebe es.

Sturm, Wind & Wellen

Der Wind pfeift. Die Gischt peitscht, die Böen auf dem Deich werfen einen Fast um. Manch einer wird sagen – Schietwetter. Ich aber liebe es.

 

 

4 Kommentare zu „Sturmflut: Sturmtief Benjamin

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: