Sahlenburger Strand: Sommer-Saisonende an der Nordseeküste

An der Nordseeküste geht die Sommersaison zuende – auch wenn der Herbst schon längst da ist. Die sonst so ruhige Nordsee vor Sahlenburg zeigt sich von ihrer raueren Seite. Eine für Wattenmeerverhältnisse starke Brandung rollt ans Ufer um sich in Ufernähe zu brechen und weit über den Strand zu ergießen.

Freie Strände für freie Bürger

Am Sahlenburger Strand wird aufgeräumt, die Strandkörbe kommen zurück ins Depot.  Der Strand liegt blank. Nur noch Sand, Wasser und Wind. Kein Strandeintritt mehr, kein abgetrennter Hundebereich. Ab jetzt heisst es wieder freie Strände für freie Bürger – bis zu den nächsten Osterferien.

 


Sahlenburger-Strand-bahnner

Alle Beiträge vom Sahlenburger Strand


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: